schöngeschrieben ist mehr als nur ein Wort. Es ist ein Ort, an dem meine beiden größten Leidenschaften – das Entdecken neuer, unbekannter Destinationen und das Schreiben – miteinander verschmelzen. Wo englische Tagebucheinträge meiner Reisen auf deutsche Gedankenchaos-Texte treffen.

Mein virtuelles Outlet, um meine Gedanken nicht nur aufzuschreiben, sondern auch rauszuschreiben – vom Kopf und Herz auf ein Stück digitales Papier. Vor allem aber ist es der Raum, den ich mir nehme, um meine Geschichte zu erzählen, indem ich meine Erlebnisse, Gefühle & Erfahrungen mit anderen teile.

Ich weiß, dass ich meine Geschichte nur selbst schreiben kann. Auch wenn ich dabei hin und wieder den Stift wechseln muss.

Aufgewachsen in einem kleinen Dorf im nördlichen Waldviertel hat mich das Leben bereits an die verschiedensten Orte der Welt gebracht.

Unterwegs habe ich dabei nicht nur interessante Persönlichkeiten und auch ein Stück mich selbst besser kennengelernt, sondern auch neue Kulturen entdeckt. Und jede weitere Reise hat meine Reiselust wieder einmal ein Stück mehr befeuert.

Immer mit im Gepäck war dabei meine große Leidenschaft fürs Schreiben und meine Faszination für Worte.